loading...
 
   17.11.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Rudern in Europa




Vereinsdatenbank:

weRow.com Guide:


 
_ _
_ _
Erfinder gesucht

Anonymous, 17. Jun. 2003, 20:27h (Material & Technik)


Wer erfindet für die Ausleger eine Vorrichtung, daß man diese mit einer Schnappvorrichtung ,ähnlich wie Schlauchkupplungen von Hochdruckschläuchen, oder mit einer Splintkupplung mit einem Handgriff vom Boot lösen und wieder ans Boot stecken kann?


Beim Entwurf sollte berücksichtigt werden, daß auch manche Leute vollbeladene Gig- Boote an den Auslegern tragen. Die Kupplung sollte dann aber auch mehr als 10000 km halten und nicht vorher klappern.
Ich habe das schon bei mehren Bootswerften und verantwortlichen Stellen des DRV angebracht, bin aber nur auf Unverständnis gestoßen. Vielleicht werden bei diesen Leuten die Boote nur mit angeschlagenen Auslegern transportiert und sie haben alle so große Bootshallen, daß man niemals die Ausleger abschrauben muß. Vor hundert Jahren wurde der Klappausleger erfunden. Vielleicht kann man ja nach hundert Jahren mal was neues erfinden, was sehr viel Zeit spart.
WSpychalski@t-online.de"">WSpychalski@t-online.de

 
 
_ _
_ _
Kommentare
 
Zum Verfassen eines neuen Kommentars bitte hier klicken:
Die inhaltliche Verantwortung der Kommentare liegt bei den jeweiligen Autoren.
Stämpfli hat´s

Anonymer Verfasser (17. Jun. 2003, 20:27h)


Fahre selbst einen X1 mit Flügel und war gerade mal wieder zu Besuch bei Melchior Bürgin. Also die haben jetzt auf ihrem Gelände den ersten "auslegerfreien" Ruderclub. In einer winzigen Halle lagern fast 20 Boote, darunter auch Gigs, alle mit dem Flügel und Schnellverschluss. Das System finde ich nahezu optimal, der Flügel ist in 5 Sekunden gelöst und in 15 befestigt und das System ist stabil. Und jeder Ausleger kann an jeder Stelle befestigt werden, da absolut genormt. Hat natürlich -wie alles Gute aus der Schweiz- seinen Preis.

[ Kommentar beantworten ]

Ausleger Schnellverschluss

HKL (22. Jan. 2003, 21:13h)


Bislang habe ich nur bei Stämpfli einen Schnellverschluss gesehen, wie einfach er zu bedienen ist kann ich nicht beurteilen.
Er ist aber nur für deren Flügelausleger vorgesehen und darum wahrscheinlich für ein Wanderboot ungeeignet. Falls du da noch nicht nachgefragt hast: www.staempfli-boats.ch oder einfach in der Linksammlung von werow.com nachschauen.

Wie ernst ist es denn mit der Anschaffung? Lohnt es sich, das ganze mal in .UK / .US anzufragen? Die Amis haben allerlei solche 'praktischen' Dinge auf dem Markt, könnte mir vorstellen, dass sich da jemand findet, der auch so etwas bauen kann.

[ Kommentar beantworten ]

Zum Verfassen eines neuen Kommentars bitte hier klicken
  Rudern
_ _
_ _
Neueste Anzeigen  
Anzeige mit Bild Biete Vierer Verkauft wird ein Gehrmann 4X+, älteres Model... Weiter more rowing ads
Suche Einer Material egal, Steuerung egal. Bin Anfänger (... Weiter more rowing ads
Anzeige mit Bild Biete Ergometer Wir verkaufen 2 weitere Ruderer... Weiter more rowing ads
Suche Sonstiges Hallo Ich bin auf der Suche nach einem gebra... Weiter more rowing ads
Stellenangebot:  Bundesfreiwilligendienst beim Mainzer... Weiter more rowing ads
Stellengesuch: Trainer mit aktueller C-Lizenz, mit langjäh... Weiter more rowing ads
  Rudern
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?