loading...
 
   28.11.2021 Login
RSS Kontakt English Datenschutz Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Legende
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _
weRow.com Guide > Drwęca (Drewenz)
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 04.07.2012
Die Drwęca (Drewenz) entwässert den gleichnamigen See sowie einen Teil der Oberländischen Seen und mündet bei Toruń (Thorn) in die Weichsel. Für Kanuten ist sie auf der vollen Länge zu befahren, für Ruderer dürfte es an der einen oder anderen Stelle Probleme geben - bereits bei Samborowo ist ein Wehr umzutragen.
Region: Polen Gewässertyp: Fluss Strömung: Schwach, Kilometrierung Aufsteigend
Pate für dieses Gewässer ist: dervermummteherr | 1 Kommentar
Rudern
_ _
_ _ _ _
  Gewässerbeschreibung   Landkarte   Virtuelle Wanderfahrt
Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
49.2
Fußgängerbrücke: Fußgängerbrücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
49.6
Gefahrstelle: Flussinsel
Der Fluss entfernt sich zunächst wieder von der Stadt. An der Flussinsel links vorbeifahren.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
50
(Rechts) Anlegemöglichkeit: Altstadt von Golub, Uferpromenade

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
50 - 48
Ortschaft: Golub-Dobrzyń
Kreisstadt mit ca. 13 000 Ew. Am rechten Ufer der Drewenz Golub, 1258 erstmals erwähnt. Burg von 1296-1306 durch den Deutschen Ritterorden erbaut. 1616-1623 wurde die Burg durch die Schwester des poln [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
50.3
(Links) Zeltplatz: guter Biwakplatz mit Strand
mit Blick auf das Schloss von Golub
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
50.9
Gefahrstelle: Flussinsel
Umfahren auf beiden Seiten möglich, Vorsicht Baumhindernisse
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
52.3
(Rechts) Sehenswürdigkeit: erster Blick auf das Schloss von Golub

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
56.5
Gefahrstelle: Mündung des Durchbruches
davor 2012 Baum auf ganzer Flussbreite, links durchtreideln
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
57.2
Gefahrstelle: rechts Durchbruch
nicht befahren!
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
60.2
Brücke: Straßenbrücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
60.4
Gefahrstelle: Flussinsel
links vorbeifahren
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
62.3
Gefahrstelle: Flussinsel hinter der Linkskurve
rechts vorbeifahren
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
62.8
Gefahrstelle: Flussinsel
rechts vorbeifahren
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
73.4
Brücke: Straßenbrücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
73.6
(Links) Anlegemöglichkeit: guter Rastplatz vor der Linkskurve
kleiner Strand
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
76.7
(Rechts) Ortschaft: Słoszewy (Schlossau)

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
92.7
Bahnbrücke: stillgelegte Eisenbahnstrecke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
94.7
Brücke: Straßenbrücke
Umgehungsstraße von Brodnica
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
96.2
Brücke: Straßenbrücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi
98.1
Brücke: Straßenbrücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Scherbi

Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende

weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
   
_ _
_ _
Safety first
_ _
_ _
Ihr Ruderverein fehlt?
Bitte prüfen Sie in der Vereinsdatenbank, ob Gewässer und Kilometrierung korrekt angegeben sind.
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?