weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Elbe [Wischhafener Süderelbe]
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 21.05.2012
Die Wischhafener Süderelbe fließt westlich um die Insel Krautsand herum. Entgegen zahlreicher Angaben in alten Karten ist sie aber nicht durchgängig beruderbar. Zwischenzeitlich muß man paddeln bzw. umtragen. Von Wischhafen stromauf gelangt man mit Doppelzweiern bis zur Einmündung der Krautsander Binnenelbe kurz hinter Dornbusch. Danach wird der Strom bis zur Drochtersener Brücke zwischen 3 und 5 m breit, ist hier also nur noch paddelbar. Kurz vor Drochtersen ist die Süderelbe zugeschüttet, und man muß 10 m umtragen. Von der anderen Richtung, über den Ruthenstrom, kommend, ist sie bis zur Drochtersener Brücke ruderbar, danach paddelbar. Will man in Wischhafen anlegen, empfiehlt es sich, dort frühestens 1 h nach NW (Bezugspegel Wischhafen Sperrwerk) anzukommen. Will man nach Dornbusch oder bis zum Ruthenstrom, dann empfiehlt es sich sogar, das Sperrwerk erst 3 h nach NW loszufahren, weil ansonsten die Süderelbe nicht genug Wasser führt. Kommt jedoch später, dann läuft das Wasser aber im oberen Bereich schon wieder ab.
Region: Deutschland Gewässertyp: Fluss Strömung: Tide
Pate für dieses Gewässer ist: wikingerhamburg
  Gewässerbeschreibung
Von Übergang nach Elbe [Unterlauf bei Stade]
bis Anlegemöglichkeit Wischhafener Yachtclub

Streckenlänge: 2.6 KmTide
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
0
Übergang nach: Elbe [Unterlauf bei Stade]

Elbe [Unterlauf bei Stade] | Übermittelt von wikingerhamburg
0.8
Fähre: Wischhafen, Mole
Fähre Wischhafen-Glücksstadt. Bei Ebbe aufpassen, wenn gleichzeitig zwei Fähren in der engen Fahrrinne sind.
| Übermittelt von wikingerhamburg
1.05
Sonstiges: Pegel Sperrwerk Wischhafen

http://www.bsh.de/cgi-bin/gezeiten/was_tab.pl?ort= | Übermittelt von wikingerhamburg
1.1
Sonstiges: Sperrwerk Wischhafen
Bei Sturmflut geschlossen. Bei Ostwind bei NW ± 1 h auch für Ruderboote unpassierbar.
| Übermittelt von wikingerhamburg
2.5
Sehenswürdigkeit: Kehdinger Küstenschiffahrtsmuseum
Anlegen beim Yachtclub, am Fährhaus vorbei hinter dem Deich links abbiegen, und 200 m den Weg am Deich entlang bis zum Museum. Insgesamt 300 m Weg.
http://www.kuestenschiffahrtsmuseum.de/ | Übermittelt von wikingerhamburg
2.6
(Links) Anlegemöglichkeit: Wischhafener Yachtclub
Um NW ±1 h fallen die Stege trocken
| Übermittelt von wikingerhamburg

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - October 19th, 2019 11:30:13 AM