loading...
 
   22.11.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Legende
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _
weRow.com Guide > Hong Kong
Abschnitt:
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 16.06.2012
Shelter Cove ist nach Kellet Island und Middle Island der dritte Standort des Royal Hong Kong Yacht Club. Hier sind die Segelaktivitäten konzentriert. Zeitweise waren dort auch Ruderboote stationiert, sie wurden Anfang 2012 abgezogen.
Region: Hongkong Gewässertyp: Küste Strömung: Keine Angabe
Pate für dieses Gewässer ist: cod-werow | Kommentare?
Rudern
_ _
_ _ _ _
  Gewässerbeschreibung   Landkarte   Virtuelle Wanderfahrt
Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
0
Gaststätte: Clubrestaurant des RHKYC

Sai Kung, New Territories
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von cod-werow
0
(Links) Einsetzstelle: Slipanlage des RHKYC

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von cod-werow
0
(Links) Anlegemöglichkeit: Marina des RHKYC

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von cod-werow

Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende

weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
   
_ _
_ _
Ihr Ruderverein fehlt?
Bitte prüfen Sie in der Vereinsdatenbank, ob Gewässer und Kilometrierung korrekt angegeben sind.
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?