loading...
 
   23.06.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Legende
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _
weRow.com Guide > Netze-Warthe Kanal [Km 56-0]
Beschreibung:
Der beschriebene Abschnitt führt vom Ruderclub Goplo Kruszwica bis zur Mündung der Wasserstraße in die Warthe. Es ist der schönste Teil der 146 km langen Netze -Warthe Wasserstraße. Es sind viele lange Rinnenseen zu befahren, welche mit z.T. reizvollen Kanalabschnitten verbunden sind. Außer Dampfer gibt es keine Schifffahrt Bei Südwestwind kann das Befahren des Goplosees ab Stärke 4 gefährlich werden. Außerhalb der Saison vom Ende Mai bis Mitte September ist hier alles ausgestorben. Das ist zum Teil recht schön, aber in gefährlichen Situationen ist mit keiner Hilfe zu rechnen. Es gibt 4 Schleusen, welche rund um die Uhr besetzt sind . Anfang Mai 2007 zu Himmelfahrt haben wir auf der gesamten Strecke nur dn Fischer mit seiner Barkasse getroffen. Die letzte Schleusung lag 9 Tage vor uns
Region: Polen Gewässertyp: See Strömung: Keine
Pate für dieses Gewässer ist: Wahnfried | Kommentare?
Rudern
_ _
_ _ _ _
  Gewässerbeschreibung   Landkarte   Virtuelle Wanderfahrt
Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
56
(Links) Ortschaft: Kruszwica, KW Goplo Kruszwica
in der Stadt Kruszwica gibt es den Ruderclub KW Goplo Kruszwica. Er liegt auf der Halbinsel, direkt neben dem Mäuseturm. Großes geplegtes Gelände. Bettenhaus mit 9 Zimmern für ca. 25 Personen mit WC u [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
54.6
Grenze: Insel " Start"
Start der Regattastrecke, 2000m, kurz dahinter beginnt das Naturschutzgebiet.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
48
Sonstiges: See teilt sich
beitesteStelle des Sees, ca. 2 km, Wasserstraße ist mit grünen und roten Bojen begrenzt . Hier nach links halten in die kleinere Weiterfühung, von der Insel Start bis hier hin kann es bei Südwestwind [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
43
Fähre: Autofähre
Ende des Naturschutzgebietes, rechts Fischverkauf, 200m dahinter Biwakplatz mit Feuerstelle
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
39 - 32
Sonstiges: breiterer See
See wird wieder breiter, gefährlich bei Südwestwind ab Stärke 4, mehrere Campingplätze, kleine Orte, viele Anlegemöglichkeiten. in der Saison auch Imbiß möglich
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
32 - 21.7
Sonstiges: Kanal
Kanalabschnitt, Ufer stark bewachsen, viele Kurven, ca. 60m breit,im Oberwasser Seenartige Verbreiterungen. irgendwo kommt warmes Wasser her. friert im Winter nicht zu
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
32
(Links) Sonstiges: Seeende
Ende Goplosee, Kanaleinfahrt ist ausgeschildert, nach 200m Brücke
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
25.85
Schleuse: Schleuse Koszewo
Schleuse Nr. 4 Koszewo, geschleust wird immer, bei allen Schleusen wohnt der Schleusenwärter neben der Schleuse, von 7.00 - 17.00 Uhr 1,-€ je Boot, ansonsten 2 ,-€ je Boot, An den Schleusen ist eine M [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
24.3
Schleuse: Schleuse Gawrony
gleiches wie Schleuse Koszewo, in der Schleuse sollte man sich benehmen, denn der Schleusenwärter ist gleichzeitg der Wasserschutzpolizist, sehr warmes klares Wasser
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
21.7 - 17
Sonstiges: Slesinsker See
Rinnensee mit hohen Ufern und Wald ,max 750m breit, Mehrer Ferienheime und ein Hotel mit Häuschen bei km 19 und 17,2, sah außerhalb der Saison vollkommen tot aus
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
21.7 - 20
Gefahrstelle: Wasserski, Jetski

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
21.7
Sonstiges: Kanalende

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
17 - 12.3
See: See Mikorzynski
Rinnensee mit mehreren Orten, kann bei Südwestwind unangenehm werden
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
17
Ortschaft: Slesin
Ort mit Brücke, 2007 wird gegade neuer Uferberech angelegt, schöne Anlegesteg neben Brücke beim Erholungszentrum
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
15.6
(Links) Anlegemöglichkeit: Erholungszentrum Delfin
Stützpunkt des Ruderverein WSK Kalisz, mit Häuschen und Taverne, außerhalb der Saison alles zu
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
12.3
Zeltplatz: Hafen Bernardynka
Hafen , Zeltplatz mit Gaststätte und beheizten Bungalows, Toilette und Waschbecken un teilwese Dusche in den Bungalows, ansonsten Waschhaus mit Duschen., Übernachtung mit Abendbrot, Bettwäsche, Wurst [...]
http://www.bernardynkaprt.pl Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
11
Brücke: Eisenbahn und Straßenbrücke
Obwohl man kaum etwas davon mitbekommt, durchfährt man bei Konin bis zur Schleuse 3 eine Boomtowns von Polen. Hier gibt es Braun- und Steinkohle. Es gibt moderne Kraftwerke, ein Stahlwerk, eine Alumi [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
9.5
(Links) Nebenarm: Abweig Licher See

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
9.4
Gefahrstelle: See Pontnowski
obwohl der See nicht sehr groß ist und einen dichten Schilfgürtel hat muß man auf ca 600m eine Fläche überqueren , die bei westlicher Windrichtung sehr gefährlich werden kann. Der Wind kann hier aus 3 [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried
8.6
(Links) Sonstiges: Kanalmündung
ist durch Schilder gekennzeichnet
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von Wahnfried

Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende

weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
   
_ _
_ _
Ihr Ruderverein fehlt?
Bitte prüfen Sie in der Vereinsdatenbank, ob Gewässer und Kilometrierung korrekt angegeben sind.
_ _
_ _
Werbung


_ _
  Rudern. Was sonst?