loading...
 
   23.11.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Legende
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _
weRow.com Guide > Peene
Abschnitt:
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 15.06.2017
Die Peene hat zwischen Malchin und dem Stettiner Haff auf ca. 100 km nur 20 cm Gefälle. Dementsprechend ist die Flussrichtung von der Windrichtung abhängig. Der Abschnitt zwischen dem Malchiner See und Malchin (Dahmer Kanal) ist recht schmal, mit Riemenbooten nur mit einem sorgfältigen Steuermann ruderbar. Ab Malchin gibt es keine Einschränkungen.
Region: Deutschland Gewässertyp: Fluss Strömung: Schwach, Kilometrierung Aufsteigend
Pate für dieses Gewässer ist: wikingerhamburg | Kommentare?
Rudern
_ _
_ _ _ _
  Gewässerbeschreibung   Landkarte   Virtuelle Wanderfahrt
Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
-17
(Rechts) Zeltplatz: Campingparadies Dahmen
Wassersportfreundlicher Campingplatz. Zeltmöglichkeit direkt am Wasser.
Am Erlengrund 1 17166 Dahmen
http://campingparadies-dahmen.de Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-17 - -8.4
See: Malchiner See
Vorsicht bei Südwest- oder Nordostwinden. Ansonsten kann man gut am Ufer entlangrudern, da der See kaum flache Ufer kennt.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-14.4
(Links) Ortschaft: Bülow

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-11
(Links) Anlegemöglichkeit: Bristower Strand.
Kleine Lücke im Schilfgürtel noch vor den Bootshäusern gelegen. Möglichkeit, Bristow zu besichtigen (1,5 km Fußweg).
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-8.4
Sonstiges: Einfahrt in den Dahmer Kanal
Davor stehen zwei charakteristische, sehr kleine Insel einander gegenüber und markieren die Ausfahrt aus dem See. Achtung, hier wegen Naturschutz Abstand halten vom linken Seeufer!
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-7.5
Hindernis: Wendischhagener Fischsperre
Mai bis August 20-6 Uhr geschlossen, übrige Zeit 18-6 Uhr geschlossen. Auch wenn die Sperre offen ist, stellt sie eine Engstelle da. Ruder langnehmen!
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-7.3
Brücke: Wendischhagener Brücke
Enge Durchfahrt. Riemen langnehmen!
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-1.9
Brücke: Rempliner Brücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-1.6
Bahnbrücke: Malchiner Eisenbahnbrücke
Hinter der Brücke folgte eine scharfe Kurve.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-0.6
Brücke: Malchiner Straßenbrücke.

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-0.12
(Rechts) Übernachtungsmöglichkeit: Malchiner Kanuclub
Gastfreundlicher Kanuclub mit Betten bzw. Zeltplatz.
Am Kanal 4 17139 Malchin
http://www.malchiner-kanu-club.de Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
-0.1
Fußgängerbrücke: Malchiner Fußgängersteg

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
0
(Rechts) Nebenarm: Ostpeene
Hafeneinfahrt 250 m Länge. Ansonsten nicht ruderbar. Ab hier wird die Peene (Malchiner Peenekanal) breit.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
0.9
(Rechts) Nebenarm: Silokanal
Hafeneinfahrt 500 m Länge.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
3
(Rechts) Ortschaft: Moorbauer
Einzeln stehende ehemalige Gastwirtschaft.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
4.4
(Links) Anlegemöglichkeit: Malchiner Segler-Verein

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
4.5 - 14.9
See: Kummerower See
Die Fahrrinne geht mittig durch den See. Aus Sicherheitsgründen hier aber unter Land fahren. Das linke, nordwestliche Seeufer gehört noch zu Mecklenburg. Das rechte, südöstliche Seeufer gehört bereits [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
14.1 - 14.7
Gefahrstelle: Aalbuder Stellnetz
600 m langes Stellnetz direkt an der Ausfahrt aus dem Kummerower See an der Westseite des Sees.. Nicht hineinfahren sondern unbedingt an die Fahrrinne halten!
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
15
Fähre: Aalbuder Fähre
Personenfähre.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
15.6
(Rechts) Hafen: Demminer Sportbootverein.
in einem 200 m langen Nebenarm der Peene.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg

Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende

weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
   
_ _
_ _
Ihr Ruderverein fehlt?
Bitte prüfen Sie in der Vereinsdatenbank, ob Gewässer und Kilometrierung korrekt angegeben sind.
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?