loading...
 
   22.08.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt Deutsch Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...your rowing community  
Find rowing friends
Stay in touch
Schedule events
Place ads
Organize tours
Share information
 

 

_ _
Legend
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _
weRow.com Guide > Spree
Section:
Description: Last update: 06.11.2010

Die Strecke zwischen Cottbus und Schmogrow ist derzeit für die Befahrung mit Ruderbooten nicht zu empfehlen. Es bestehen viele Untiefen und Sohlschwellen, die nicht immer aus der  Entfernung sichtbar sind. Die Einstellung der Tagebaue in der Lausitz führt zu "chronischem" Wassermangel. Die in der Karte von werow.com angegebenen Sohlschwellen dürfen nicht als zuverlässige Information betrachtet werden. Es kann darüberhinaus weitere Gefahrenstellen geben.

Es bestehen erste Ansätze/ Bestrebungen für einen wassertouristischen Ausbau ab Cottbus in Richtung Schmogrow (Spreewaldbeginn), da grundsätzlich die Gewässerbreite der Spree zum Berudern ausreichend ist.
Derzeit sind Ruderfahrten auf diesem Abschnitt eher eine Abenteuerfahrt als eine Ruderwanderfahrt.

siehe Bericht eines (bergsteigenden) Kanuten http://www.runaway.de/archiv_firstframe.htm

Wir empfehlen jedoch die gerade in diesem Gebiet zahlreichen optimal ausgebauten, asphaltierten, gut beschilderten Fahrradwege für eine Radtour. Der Ausgangspunkt Cottbus bietet sehr viele Strecken in alle Richtungen und insbesondere auch entlang der Spree.
sh. auch www.crsv.org/wanderrudern

Der Cottbusser Rudersportverein empfiehlt die für Ruderboote sehr gut geignete, natürliche Strecke der Spree von Schlepzig-Leibsch-Schwielochsee-Beeskow usw. für Rudertouren zu nutzen. sh. auch www.crsv.org/wanderrudern
Wir empfehlen weiterhin den Spreewald mit Anreise nach Burg zu besichtigen (anstatt des überlaufenene Lübbenau). Dort finden sich ebenso Paddelbootverleihe und Kahnfahrbetriebe zur Besichtigung des wunderschönen Biosphährenreservates Spreewald.

Region: Germany Water type: River Current: Low, Chainage descending
Sponsor of this water is: crsv | Comments?
Rowing
_ _
_ _ _ _
  Water description   Map   Virtual rowing tour
Landmarks per page:
Route start
Route finish
Page loading too slow? Try hiding the detailed maps
Mark Km Description
231.5
Barrage: Cottbus-Mitte - Kleines Spreewehr

Cottbus
Edit | Comments? | Submitted by crsv
230.5
Other: Zugang zum Sportplatzgelände und Cottbusser Rudersportverein e.V.
Hier kommen Sie auf das Sportplatzgelände, wo der Verein für Ballsport Cottbus (VfB) und der Cottbusser Rudersportverein e.V. (CRSV) ansässig sind.
Sportplatz Schlachthofstr. 16 03044 Cottbus
http://www.crsv.org Edit | Comments? | Submitted by crsv
230.5
Other: Einfahrt Cottbusser Rudersportverein e.V.

Schlachthofstrasse 16 03044 Cottbus
http://www.crsv.org Edit | Comments? | Submitted by crsv
230.5
(LHS) Insertion point: geplante Einsetzstelle

Cottbus
Edit | Comments? | Submitted by crsv
230.5
Other: Kraftraum/ Ruderbecken des Cottbusser Rudersportvereins e.V.
Hier ist der Sitz des Cottbusser Rudersportvereins e.V. mit einem Ruderbecken und Kraftraum und Sozialräumen. Werktags findet hier das Training statt. Das Bootshaus des Cottbusser Rudersportvereins b [...]
Schlachthofstrasse 16 03044 Cottbus
http://www.crsv.org Edit | Comments? | Submitted by crsv
230
Other: Freibad

Edit | Comments? | Submitted by crsv
230
Pedestrian bridge: Sanzebergbrücke
Fußgängerbrücke vom Käthe-Kollwitz-Ufer zum Stadtteil Sandow
Käthe-Kollwitz-Ufer
Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.8
Bridge: Rohrbrücke

Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.7
Bridge: Brücke Nordring

Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.58
Anabranch: Mühlgraben
Nebenarm für die Wasserzuführ zur Spreewehrmühle
Am Großen Spreewehr 03044 Cottbus
Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.5
(LHS) Barrage: Großes Spreewehr
Das große Spreewehr wurde von 1982 -1984 neu gebaut. Die Pfeiler des alten Spreewehres sieht man auf der Insel.
Am Großen Spreewehr 03042 Cottbus- Schmellwitz
Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.5
(RHS) Dock: Freitreppe zum Anlegen
Blickrichtung des Bildes: Nebenarm von Nord nach Süd
Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.5
Sight: Spreewehrmühle
Als Pfahlbaumühle 1801 am Großen Spreewehr errichtet, arbeitete sie als Hirse-, Gräupchen- und Getreidemühle. Mit ihrem unterschlächtig angetriebenen Wasserrad und durch ihre Flusslage gilt sie als ei [...]
Am Ggroßen Spreewehr 03042 Cottbus
http://www.cottbus.de/gaeste/cottbus_service/cottb Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.47
(LHS) Insertion point: Freitreppe

Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.4
Barrier: Sohlschwelle 1

Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.34
Barrier: Sohlschwelle 2

Edit | Comments? | Submitted by crsv
229.3
Barrier: Sohlschwelle 3

Edit | Comments? | Submitted by crsv
210
(LHS) Other: Beginn Ober- Spreewald
Gabelung -rechts (Spreewald)-Nordumfluter -links Hauptspree Hier beginnt der Spreewald. Weg Richtung Lübben: a) -über den Nordumfluter (rechts an der Gabelung) -7 Wehre und 3 Schle [...]
Schmogrow
Edit | Comments? | Submitted by crsv
0
Bridge: Strasse Guhrow/ Briesen nach Schmogrow/ Fehrow

Edit | Comments? | Submitted by crsv
0
Bridge: L50- Strasse Fehrow - Striesow

Edit | Comments? | Submitted by crsv

Landmarks per page:
Route start
Route finish

weRow.com gives no warranty regarding the corectness of information provided by weRow.com Guide. For official information, please review publications and notifications of related authorities.
   
_ _
_ _
Your club is missing?
Please check whether water information and kilometer is entered correctly in the club database.
_ _
_ _
Advertisement

_ _
  Rowing. What else?