loading...
 
   15.12.2018 Login
RSS Kontakt English Datenschutz Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Legende
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _ _
45. DRV Wanderrudertreffen 2010
weRow.com Tourmanager
Erstellen Sie Ihre eigene Tour

17. bis 19. September in Kleve

Ruderstrecke: 36.7 Km

Wanderfahrtentipp von: rowinggodsv, Clever Ruder-Club e.V.


   
_ _
_ _
Strecken  
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen

Freitag, 17. 09. 2010:

Samstag, 18. 09. 2010: (36.7 Km, 1 Staustufe)
Rhein
Einsatzstelle des 45. Wanderrudertreffen 2010 - Byland
Die Einsatzstelle wird voraussichtlich im Sporthafen Reeserschanz liegen, der inzwischen größer ist als auf den Satellitenbildern. Von dort geht die Fahrt Rheinabwärts bis zur Einfahrt zum See "de Byland" auf niederländischem Gebiet. Dort liegt wenige hundert Meter hinter der Einfahrt (links) das Strandbad, an welchem zur Mittagspause angelegt wird.
Streckenbeginn: Einsetzstelle Einsatzstelle des 45. Wanderrudertreffen 2010 (Km 838)
Streckenende: See Byland (Km 864.2)
Streckenlänge: 26.2 Km
Staustufen: 0
Rhein
Byland - Spoykanal
Nach der Mittagspause wird zunächt der Rhein gequert und am linken Ufer im Stromschatten der Altrheinmündung ca. 300m zu berg gerudert.
Streckenbeginn: See Byland (Km 864.2)
Streckenende: Einmündung Spoykanal (Km 863.9)
Streckenlänge: 0.3 Km
Staustufen: 0
Spoykanal
Rhein - Kleve Zentrum
Vom Rhein aus wechseln wir auf den Griethausener Altrhein. Über diesen wird nach etwa 5,8 Kilometern die Schleuse Brienen erreicht. Vor der Schleuse, am Steg der Segelgemeinschaft, wird eine Versorgungsstelle für kühle Getränke eingerichtet. Hinter der Schleuse beginnt der eigentliche Spoykanal. An der rechten Seite liegt das Bootshaus des Clever RC, welches jedoch passiert wird. Am KM 0 - dem Steg "Opschlag" wird der erste von mindestens drei Landungsstegen sein. Die anderen beiden liegen etwa einen Kilometer weiter am Gelände des Kanu Club Kleverland.
Streckenbeginn: Übergang nach Rhein (Km 10.2)
Streckenende: Anlegemöglichkeit Kanuclub (Km 0)
Streckenlänge: 10.2 Km
Staustufen: 1
  Rudern
_ _
_ _
Safety first
_ _
_ _
Ihr Ruderverein fehlt?
Bitte prüfen Sie in der Vereinsdatenbank, ob Gewässer und Kilometrierung korrekt angegeben sind.
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?