loading...
 
   23.09.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Rudern in Europa




Vereinsdatenbank:

weRow.com Guide:


 
_ _
_ _
Über den weRow.com Guide


Der weRow.com Guide ist ein Online-Gewässerführer, welcher speziell auf die Bedürfnisse von Rudersportlern zugeschnitten ist. Zentrales Merkmal des weRow.com Guide ist seine hohe Dynamik: So werden Gewässerinformationen über Jahre gesammelt und können jederzeit von jedermann aktualisiert werden. Diese tagesaktuelle Informationsquelle liefert angefangen von interaktiven Karten und Gewässerlisten über druckreife Gewässerbeschreibungen für Bootshäuser und Wanderfahrten bis hin zu Datenschnittstellen zu Drittsystemen und GPS Endgeräten alles, was das Rudererherz begehrt.

Hinweise zur Benutzung des auf dem weRow.com Guide basierenden Tourmanagers finden Sie hier.

Terminologie

Im weRow.com Guide werden folgende Begrifflichkeiten verwendet:

  • Gewässer
    als Gewässertypen sind Fluss, Kanal, See und Küste vorgesehen.
  • Abschnitt
    Um die Verwaltung der Gewässerdaten zu vereinfachen, können Gewässer in beliebig viele Abschnitte unterteilt werden. So mag die Kilometrierung eines schwach strömenden Gewässers im Oberlauf stromabwärts erfolgen, während der Unterlauf tidenabhängig und stromaufwärts kilometriert ist. Das System erkennt automatisch, sobald zwei Abschnitte mit gleichen Gewässernamen angelegt wurden und erfragt ggf. den Namen des betreffenden Abschnittes. Besteht das Gewässer aus nur einem Abschnitt, so ist die explizite Bezeichnung dieses Abschnittes nicht erforderlich. Die Bezeichnung des Abschnittes kann nachträglich geändert werden. Pro Gewässerabschnitt können Eigenschaften wie z.B. die Art der Kilometrierung, die Strömungsverhältnisse sowie die Bezeichnungen der Uferseiten (rechts/links, ost/west, usw.) voreingestellt werden. Zusätzlich kann ein Kartenausschnitt für den Abschnitt definiert werden.
  • Landmarke
    Die detaillierte Beschreibung von Gewässern bzw. Gewässerabschnitten erfolgt über einzelne Landmarken. Dazu sind verschiedene Typen von Landmarken vordefiniert (siehe dazu die Legende der Gewässerkarten). Bei der Definition neuer Landmarken ist wenigstens die Angabe von Bezeichnung und Typ sowie Kilometerstand erforderlich. Zusätzlich sind Angaben wie z.B. Adressinformationen, Bild und Geokoordinate möglich. Letztere ist Voraussetzung für den Eintrag der Landmarke in die interaktiven Karten und kann per Mausklick ermittelt bzw. festgelegt werden.
  • Etappe
    Zur besseren Übersichtlichkeit sowie zur Vorbereitung von Streckenbeschreibungen für Wanderfahrten können anhand der Landmarken Etappen definiert werden. Dazu kann je eine Landmarke als Etappenstart und -ziel ausgewählt werden. Das System berechnet die Länge der Etappe, die Distanz der Landmarken vom Startpunkt sowie die Anzahl der zu überwindenden Staustufen. Weiterhin wird die Druckansicht des Gewässers an die gewählte Etappe angepasst. Die Definition von Etappen erfolgt jeweils innerhalb eines Gewässerabschnittes. Etappen können gespeichert und danach im weRow.com Tourmanager zu Tagesetappen und Wanderfahrten verknüpft werden.

Ansichten

Der weRow.com Guide kann Gewässerinformationen in folgenden Ansichtsformen darstellen:

  • Listenansicht
    Hauptbestandteil der Listenansicht ist eine tabellarische Zusammenfassung der eingetragenen Landmarken. Sofern für eine Landmarke Geokoordinaten hinterlegt sind, wird das Landmarkensymbol in einer kleinen interaktiven Karte dargestellt. Für diese Mini-Maps kann in der Tabellenkopfzeile die Ansichtsart 'Karte', 'Satellit', oder 'Hybrid' gewählt werden [Beispiel]. Diese Einstellung gilt unabhängig von der Ansichtsart der über der Tabelle dargestellten Übersichtskarte. Sollte die Darstellung der Mini-Maps den von Ihnen verwendeten Computer zu stark belasten, so empfehlen wir, die Darstellung von mehr als 20 Landmarken pro Seite auszuwählen. Mini-Maps werden nur bei bis zu 20 Elementen pro Seite dargestellt.
  • Kartenansicht
    Die Kartenansicht verzichtet auf die tabellarische Zusammenstellung der Landmarken und stellt stattdessen eine größere interaktive Landkarte dar. Beim Überfahren der in die Karte eingetragenen Landmarken öffnen sich Informationsfenster mit Detailangaben. Besteht das Gewässer aus mehreren Abschnitten, so werden die Landmarken der anderen Abschnitte in Form von pastellfarbenen Icons eingeblendet. Nach Anklicken eines der pastellfarbenen Icons wechselt die Kartenansicht zum entsprechenden Abschnitt. [Beispiel]. Die Kartenansicht erlaubt das Öffnen der eingestellten Karte in einem eigenen Fenster. Dies erlaubt die Einbindung des entsprechenden Kartenausschnitts in eigene Webseiten [Beispiel].
  • Virtuelle Wanderfahrt
    Die für zu den Landmarken hinterlegten Bilder können in einer Diashow betrachtet werden. Diese wird durch Anklicken eines der Bilder in der Listenansicht gestartet [Beispiel].
  • Druckansicht
    Zum Ausdrucken von Fahrtenbeschreibungen oder Aushangsplänen für Bootshäuser steht eine spezielle Druckansicht zur Verfügung. Diese ist durch Anklicken des Druckersymbols in den anderen Ansichten verfügbar. Die dort getroffene Auswahl von Etappenstart und -ziel werden in die Druckansicht übernommen [Beispiel].
  • KML Export
    Die Gewässerinformationen lassen sich als KML-File exportieren, so dass sie für verschiedenste Arten der Weiterverarbeitung zur Verfügung stehen [Beispiel].

Patenschaften

Da die Gewässerinformationen grundsätzlich von jedermann geändert oder ergänzt werden können, werden alle übermittelten Informationen vor deren Freigabe überprüft. Die geschieht entweder durch das weRow.com Team oder durch einen dem Gewässer zugeordneten Paten. Ziel ist es, möglichst viele Gewässerpatenschaften an weRow.com Mitglieder zu vergeben, die sich in der betreffenden Region gut auskennen und die folglich die Richtigkeit der Einträge beurteilen können. Die Übernahme von Patenschaften geschieht einfach durch Bearbeiten noch freier Gewässer und Anklicken der entsprechenden Checkbox. Patenschaften verursachen im allgemeinen keinen hohen Arbeitsaufwand, und das Abgeben der Patenschaft ist ebenso einfach wie deren Übernahme..

Ändern und Überarbeiten

Gewässerinformationen können jederzeit geändert bzw. überarbeitet werden. Während Paten des betreffenden Gewässers und ursprüngliche Eigentümer übermittelter Landmarken Informationen direkt ändern können, so ist es Dritten, also z.B. unbekannten Benutzern, nicht gestattet, Daten direkt zu editieren. Für diese Fälle ist ein Überarbeitungsmodus vorgesehen, welcher Anderungsvorschläge aufnimmt und dem weRow.com Team bzw. Paten zur Freischaltung vorlegt. Entsprechende Funktionen sind aus der Listen- und aus der Kartenansicht heraus zugänglich.

Druckversion Rudern
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?