weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Porsangenfjord
Beschreibung:
Sehr offener Fjord, wenig Windschutz und im zwischen Lakselv und Trollholmsundet teilweise auch recht flach. Nur mit absolut seegängigen Boote rudern, am besten mit Seegigs. Immer im Auge behalten in welcher Bucht man notfalls schnellstens anlegen kann. Hinter Repvag rudert man praktisch auf dem offenen Eismeer. Die Überquerung nach Honningsvag nur bei ruhigem und stabilem Wetter wagen. Erfahrene Mannschaften und Obleute sind bei solchen Wasserbedingungen absolut überlebensnotwendig. Die beschriebene Strecke hinter Honningsvag ist noch nie gerudert worden. Uns fehlte damals wegen mehrfach abgebrochener Tagesetappen die Zeit zum weiterfahren.
Region: Norwegen Gewässertyp: Küste Strömung: Tide
Pate für dieses Gewässer ist: Stefan
  Gewässerbeschreibung
Von Zeltplatz Lakselv
bis Anlegemöglichkeit Gjesvar


Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
0
Zeltplatz: Lakselv
Campingplatz liegt nicht am Wasser Solstad Camping Trude Kathrin Sundby Nilsen NO-9700 LAKSELV Tel: 78461404
Lakselv Vandrerhjem 9700 Lakselv
http://www.vandrerhjem.no/index.jsp/lno/?c=6712&vh | Übermittelt von Stefan
0.1
(Links) Anlegemöglichkeit: Einsetzstelle

| Übermittelt von Stefan
16
(Rechts) Zeltplatz: Stabbursnes
Campingplatz
http://www.stabbursdalen.no/index.php?lang=ger | Übermittelt von Stefan
34
(Links) Anlegemöglichkeit: Trollholmsundet
Vorsicht Durchfahrt zwischen Insel und Landzunge bei Ebbe auch für Ruderboote zu flach
| Übermittelt von Stefan
43
Ortschaft: Indre Billefjord

| Übermittelt von Stefan
73
Zeltplatz: Olderfjord
bei westlichen Winden gefährliche Wellen aus dem Seitenfjord
http://www.olderfjord.no/ | Übermittelt von Stefan
113
Zeltplatz: Repvag

9768 Repvåg
http://www.repvag-fjordhotell.no/index.asp?Sprak=t | Übermittelt von Stefan
129
(Links) Anlegemöglichkeit: Bucht direkt an der Strasse

| Übermittelt von Stefan
148
(Links) Anlegemöglichkeit: Kafjord
letzte schützende Bucht vor der Überquerung nach Mageroya
| Übermittelt von Stefan
150 - 160
Gefahrstelle: Sund nach Mageroya
nur bei absolut ruhigem Wetter rudern
| Übermittelt von Stefan
160
(Links) Anlegemöglichkeit: Sarnes
Hütten zu mieten
http://www.repvag-fjordhotell.no/nyhet_vis.asp?Nyh | Übermittelt von Stefan
168
Ortschaft: Honningsvag
Anlegemöglichkeit im Hafenbecken
| Übermittelt von Stefan
202
Zeltplatz: Skipsfjorden

Nordkapp Camping, Postboks 361 9751 HONNINGSVÅG
http://www.nordkappcamping.no/tysk/indextysk.htm | Übermittelt von Stefan
232
Zeltplatz: Skarsvåg

Kirkeporten Camping, Postboks 22 9763 Skarsvåg
http://www.kirkeporten.no/de/index.html | Übermittelt von Stefan
243
Sonstiges: Nordkap

| Übermittelt von Stefan
250
Sonstiges: Nördlichster Punkt

| Übermittelt von Stefan
270
(Links) Anlegemöglichkeit: Gjesvar
http://www.birdsafari.com/600_Deutschland/603_Accommodation.htm
Bjørn Dag Jenssen, Walsøenveien 34 9765 Gjesvær
http://www.northcapecc.com | Übermittelt von Stefan

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - October 24th, 2021 05:32:48 AM