weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Thaya (Dyje)
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 10.11.2010
Die Thaya entspringt bei Schweiggers in Niederösterreich und mündet bei Hohenau in die March. Sie ist 285 km lang und auf den Stauabschnitten gut ruderbar. Ebenso lässt sie sich ab dem unteren Nowe Mlyny Stausee bis zur Mündung befahren. Im Raum Drosendorf gibt es durch den Rückstau einiger Kleinkraftwerke auch ev. die Möglichkeit einer Befahrung.
Region: Tschechische Republik, Österreich Gewässertyp: Fluss Strömung: Schwach, Kilometrierung Absteigend
Pate für dieses Gewässer ist: greg1261
  Gewässerbeschreibung
Von Sehenswürdigkeit Bsonders auffällige Landmarke "Cape Canaveral"
bis Quelle Thayaquelle bei Schweiggers


Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
134
Sehenswürdigkeit: Bsonders auffällige Landmarke "Cape Canaveral"
Von den Einheimischen so benannte und beschriftete Felsnase
| Übermittelt von greg1261
125
Brücke: Straßenbrücke
Straßenbrücke Bitov
| Übermittelt von greg1261
123
Zeltplatz: Altarm von Bitov
Eine frühere Schlinge ist jetzt unterbrochen. Dort befindet sich ein Campingplatz mit Gaststätte
| Übermittelt von greg1261
120
Brücke: Staßenbrücke in der Nähe von Bitov
Straßenbrücke oberhalb der Ortschaft Bytov in der Nähe der Mündung der Zeletavka.
| Übermittelt von greg1261
75
(Links) Einmündung: Thaya (Dyje)
Durch zusammenfluß von Deutscher Thaya und Mährischer Thaya entsteht hier die Thaya
Thaya (Dyje) | Übermittelt von greg1261
70
Ortschaft: Karlstein
Ortschaft Karlstein
| Übermittelt von greg1261
25
Brücke: Schwarzenau
Bundesstraßenbrücke über die Thaya in Schwarzenau
| Übermittelt von greg1261
1
Brücke: Erste Brücke über die Thaya
Brücke über die Landesstraße
| Übermittelt von greg1261
0
Quelle: Thayaquelle bei Schweiggers
Die Quelle befindet sich in einem Waldstück in der Nähe von Schweiggers.
| Übermittelt von greg1261

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - January 23rd, 2022 02:24:41 PM