loading...
 
   18.11.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Legende
Abzweig
Anlegemöglichkeit
Brücke
Brückenpfeiler
Einmündung
Einsetzstelle
Eisenbahnbrücke
Fahrwassermarkierung
Freie Fähre
Fußgängerbrücke
Gaststätte
Gefahrstelle
Grenze
Hafen
Hindernis
Quelle
Schleuse
Seedurchfahrt
Sehenswürdigkeit
Seilfähre
Seitenarm
Slipanlage
Sonstiges
Sperre
Stadt
Wehr
Wehr mit Schleuse
Übergang nach
Übergang von
Übernachtungsmöglichkeit
Zeltplatz
_ _
_ _
weRow.com Guide > Ilmenau
Abschnitt:
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 16.07.2015
Ab Lüneburg fließt die Ilmenau durch die Marsch. Sie ist kanalisiert, und im Teilstück Fahrenholz-Illaumündung sehr geradlinig und windanfällig. Dank der Tide kann man mit dem Strom bequem zur Illau und Neetze gelangen.
Region: Deutschland Gewässertyp: Fluss Strömung: Tide
Pate für dieses Gewässer ist: wikingerhamburg | Kommentare?
Rudern
_ _
_ _ _ _
  Gewässerbeschreibung   Landkarte   Virtuelle Wanderfahrt
Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
17.6
Übergang von: Ilmenau [Mittlere Ilmenau]

Ilmenau [Mittlere Ilmenau] Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
17.7
(Rechts) Schleuse: Schleuse Fahrenholz
Bis auf weiteres kein Betrieb. Umtragen nur bei Tiden-HW +/- 30 min möglich.
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
17.71
Sonstiges: Pegel Fahrenholz

http://www.bsh.de/cgi-bin/gezeiten/was_tab.pl?ort= Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
18.25
(Links) Einmündung: Neetze
Leichtes Übertragen am Fahrenholzer Neetzewehr. Vorsicht wegen verbogener, scharfkantiger Stahlträger eines ehemaligen Steges. Aussetzen weniger mühsam, wenn man bei Tidenhochwasser anlegt. Einsetzste [...]
Neetze Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
18.6
Brücke: Fahrenholzer Brücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
23
Brücke: Tönnhauser Brücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
25.25
Brücke: Seebrücke

Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
28.05
(Links) Übernachtungsmöglichkeit: Hansa-Sportverein Stöckte
Bootshaus der Kanuabteilung des HSV Stöckte
http://www.hsvstoeckte.de Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
28.1
(Links) Anlegemöglichkeit: Hafen Stöckte
Ziemlich niedriger Schiffsteg vis-à-vis zur Werft. Für ein Boot ist da immer Platz, für eine Gruppe wird es schwieriger. Anders als die daneben liegende großzügige Jachtsteganlage ist der Schiffssteg [...]
Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
28.1
(Links) Gaststätte: Sievers Gasthaus
Anlegen am den Schiffssteg im Stöckter Hafen. Von dort 300 m in Richtung Fähranleger gehen.
Hoopter Elbdeich 11 21423 Winsen an der Luhe
http://sieversgasthaus.de Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
28.5
Sonstiges: Pegel Ilmenausperrwerk

http://www.bsh.de/cgi-bin/gezeiten/was_tab.pl?ort= Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg
28.8
Übergang nach: Elbe [Geesthacht bis Bunthaus]

Elbe [Geesthacht bis Bunthaus] Ändern | Kommentare? | Übermittelt von wikingerhamburg

Landmarken pro Seite:
Streckenbeginn
Streckenende

weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
   
_ _
_ _
Ihr Ruderverein fehlt?
Bitte prüfen Sie in der Vereinsdatenbank, ob Gewässer und Kilometrierung korrekt angegeben sind.
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?