weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Elbe [Köhlbrand]
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 25.02.2013
Der Köhlbrand ist die einzige ruderbare Verbindung, um von der Süderelbe zur Norderelbe bei Waltershof zu kommen. Aufgrund des Containerterminals in Altenwerder herrscht hier reger Seeschiffverkehr. Wer von Osten kommend nicht in Hamburg aussetzt sondern elbabwärts weiterrudert, wird hier die ruhigere Alternative zur Norderelbe mit den St.Pauli-Landungsbrücken finden.
Region: Deutschland Gewässertyp: Fluss Strömung: Tide
Pate für dieses Gewässer ist: wikingerhamburg
  Gewässerbeschreibung
Von Übergang von Elbe [Süderelbe]
bis Übergang von Elbe [Norderelbe]

Streckenlänge: 6.6 KmTide
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
617.9
0
Übergang von: Elbe [Süderelbe]

Elbe [Süderelbe] | Übermittelt von wikingerhamburg
618.8
0.89999999999998
Bahnbrücke: Kattwykbrücke
Hubbrücke für den Hafeneisenbahn und den Kraftfahrzeugverkehr.
| Übermittelt von wikingerhamburg
619.7 - 620.9
1.8000000000001
Hafen: Containerterminal Altenwerder
Es ist verboten, unter den runtergeklappten Containerbrücken herzurudern.
| Übermittelt von wikingerhamburg
621.6
3.7
(Rechts) Abzweig: Elbe [Rethe]
Möglichkeit, ohne Schleuse den Reiherstieg zu erreichen (2,7 km). Die Ölhäfen dortselbst dürfen nicht berudert werden. Mäßiger Seeschiffsverkehr. Möglichkeit der Umrundung der Insel Kattwyk-Hohe Schaar über Rethe, südlicher Reiherstieg, Süderelbe, Köhlbrand.
Elbe [Rethe] | Übermittelt von wikingerhamburg
621.65
3.75
Hafen: Sandauhafen
Kohlehafen. Mit mäßigem Verkehr ist zu rechnen.
| Übermittelt von wikingerhamburg
621.7
3.8000000000001
Gefahrstelle: Neuhöfer Kanal
Insbesondere gegen NW werden an der unübersichtlichen Stelle Seeschiffe von Schleppern in den Köhlbrand zur Norderelbe gezogen. Der Neuhöfer Kanal selbst ist nur eine 1,5 km lange Sackgasse, nur bei HW ruderbar.
| Übermittelt von wikingerhamburg
621.95
4.0500000000001
Brücke: Köhlbrandbrücke

| Übermittelt von wikingerhamburg
622.1
4.2
(Links) Abzweig: Elbe [Hamburger Hafen/Südumfahrung der Landungsbrücken]
An Backbord die Rugenbarger Schleuse. Automatische Schleuse ständig im Betrieb. Möglichkeit, über den Waltershofer Hafen Richtung Unterelbe abzukürzen(3 km). Z. Zt. nicht möglich, da die Schleuse neugebaut wird. Reger Seeschiffverkehr, unruhiges Wasser, aber immer noch angenehmer als über den Köhlbrand zur Norderelbe. An Steuerbord liegt der Rosskanal. Hier kann man die Landungsbrücken umgehen und die Bootshäuser des Wilhelmsburger Ruderclubs und der Wanderrudergesellschaft "Die Wikinger" erreichen.
Elbe [Hamburger Hafen/Südumfahrung der Landungsbrücken] | Übermittelt von wikingerhamburg
622.3
4.4
Fähre: Haltestelle Neuhof
Verkehrt zweistündlich unter der Woche.
| Übermittelt von wikingerhamburg
622.4
4.5
Fähre: Haltestelle Waltershof
Die Fähre fährt nur zweistündlich unter der Woche.
| Übermittelt von wikingerhamburg
624.5
6.6
Übergang von: Elbe [Norderelbe]

Elbe [Norderelbe] | Übermittelt von wikingerhamburg

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - October 28th, 2020 03:27:32 PM